Fahrerschulung

Zu Ihrem Unternehmen gehören Mitarbeiter, die einen Stapler bedienen, aber noch keine Prüfung über Eignung und Befähigung abgelegt haben?

Dann nutzen Sie umgehend die Möglichkeit zu einer umfassenden Staplerfahrer-Schulung – bei uns oder in Ihren Räumen!

Sicherer und versierter Umgang mit Gabelstaplern, Kenntnisse über unfallverhütende Vorschriften im Staplerbetrieb und Wissen über moderne, effiziente Lagerführung – das und noch mehr sind die Inhalte unserer Fahrerschulung. Wir erfüllen dabei alle rechtlichen Vorgaben und übernehmen auch die vorgeschriebene jährliche Nachschulung bzw. theoretische Unterweisung für Ihre Staplerfahrer.
 
Teilnehmerkreis:
Der Schulungsteilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein, die deutsche Sprache lesen, verstehen und sprechen können sowie die geistige und körperliche (Seh- und Hörfähigkeit) Eignung besitzen.
 
Teilnahmebedingungen:
Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. In der Schulungsgebühr sind sämtliche Schulungsunterlagen, Fahrausweis sowie Mittagsverpflegung enthalten. Die Schulungsdauer beträgt inkl. Pausen ca. 7-8 Stunden.


Rücktrittsmöglichkeit:
Ein Rücktritt ist bis 3 Tage vor Schulungsbeginn möglich (Schriftliche Rücktrittserklärung ist erforderlich). Bei späterem Rücktritt sowie bei Nichterscheinen ist die volle Prüfungsgebühr zu entrichten.
Wir behalten uns vor, die Schulung aus betrieblichen Gründen abzusagen. Der Teilnehmer hat dann die Möglichkeit, an einer späteren, noch zu benennenden Schulung teilzunehmen.

Gebühren und Termine:
Die Schulungsgebühr beträgt € 110,00 pro Person, zuzüglich Mehrwertsteuer. (Schulungsgebühr für jährliche Nachschulung € 84,50 pro Person, zuzüglich Mehrwertsteuer.) Die Schulungstermine werden nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl festgelegt und finden i.d.R. freitags in unserem Hause statt. Bei Anmeldung bitte Vor- und Zuname sowie Geburtsort und Datum angeben.

Terminanfrage / Anmeldungen:
Fordern Sie unser Anmeldeformular an. Es besteht auch die Möglichkeit, die Fahrerschulung in Ihrem Unternehen durchzuführen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Ein Schulungsraum sollte ebenso Verfügung stehen wie die Möglichkeit, ein Lehrvideo zu zeigen.
 
Rechtliche Grundlagen:  
Nach § 7 der UVV 48 (VBG 36) darf der Unternehmer Staplerfahrer nur dann einsetzen, wenn diese ausgebildet sind und ihre Befähigung nachgewiesen haben, und wenn er sie schriftlich, z.B. durch Fahrausweis, beauftragt hat.


Aktuelle Termine:
  • Fahrerschulung 25.01.2019 - Teilnehmerzahl bereits erreicht
  • Fahrerschulung 01.02.2019 - Teilnehmerzahl bereits erreicht
  • Fahrerschulung 08.03.2019
  • Fahrerschulung 10.05.2019
  • Fahrerschulung 05.07.2019
  • Fahrerschulung 06.09.2019
  • Fahrerschulung 08.11.2019
  • Jährliche Unterweisung 15.03.2019- Termin entfällt
  • Jährliche Unterweisung 07.06.2019
  • Jährliche Unterweisung 11.10.2019
  • Jährliche Unterweisung 06.12.2019
Anmeldeformulare zum Download als PDF
 Anmeldung zur Schulung für Gabelstaplerfahrer

 Anmeldung zur jährlichen Unterweisung für Gabelstaplerfahrer
 
Online-Anmeldeformular